Fandom

Psychology Wiki

De:Aaron T. Beck

34,202pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

Aaron T. Beck (* 18. Juli 1921 in Providence, Rhode Island) ist ein amerikanischer Psychiater und Psychotherapeut. Er gilt als "Vater der Kognitiven Verhaltenstherapie".

Er studierte bis 1942 an der Brown University und wechselte dann zur Yale University, wo er 1946 in Psychiatrie promovierte. Während des Koreakrieges arbeitete er im Valley Forge Hospital.

Etwa zeitgleich mit Albert Ellis veränderte er die klassische Verhaltenstherapie und ergänzte sie um kognitive Konzepte, die er vor allem auf die Psychotherapie der Depression anwandte.

Derzeit ist er Professor Emeritus am Psychopatholgischen Institut der University of Pennsylvania. Seine Forschungsgebiete liegen in den Bereichen Psychotherapie, Psychopathologie, Suizidforschung und in der Entwicklung von Diagnoseverfahren.

Siehe auch: Albert Ellis

Literatur Edit

  • Aaron T. Beck, Rush/Shaw/Emery: Kognitive Therapie der Depression, München & Weinheim 1986, ISBN 3-621-27015-9

Weblinks Edit

Template:Personendaten

Beck, Aaron T. Beck, Aaron T. Beck, Aaron T. Beck, Aaron T.

en:Aaron T. Beck

Also on Fandom

Random Wiki